Der Pfarrausschuss

Der Pfarrausschuss Christ König ist in Absprache mit dem Pfarrgemeinderat für die Gestaltung des Gemeindelebens vor Ort verantwortlich. Er wird, gleichzeitig mit dem Pfarrgemeinderat, alle vier Jahre gewählt und tagt fünf Mal im Jahr. An den Sitzungen nimmt auch ein Vertreter oder eine Vertreterin aus dem Kirchenvorstand teil.

Die Aufgaben reichen von der Verkündigung und der Katechese, der Unterstützung und Beratung der Seelsorger, über soziale und karitative Dienste in der Gemeinde und in der Dritten Welt, bis zur Vertretung der Interessen der Katholiken in Gesellschaft und Politik. Und natürlich gehört auch die Organisation von Pfarrfesten und anderen Veranstaltungen rund um den Kirchturm zu den Aufgaben. Dazu bestehen Arbeitskreise und Sachausschüsse.

 

Mitglieder

Andrea Honecker (Vorsitzende)

Ann-Kathrin Buhl (stv. Vorsitzende)

Jonas Kalkum (Pastoralreferent)

Gabriele Bröker

Bernhard Etzkorn

Dr. Brigitte Linden

Doris Steinhaus

Dr. Balazs Szathmary