Kirchenmusik Am Ennert

Seelsorgebereichskirchenmusikerin

Marita Hersam

Studium und Examen der Kirchenmusik in Aachen

2016-05-21 18.51.30

Chorleiterin

Andrea Honecker

Leitung des Kinderchores Christ König und

des Jugendchores "JC and the gang"

foto Andrea Honecker

Choralschola

Gregorianik_2

Im Jahr 2005 gründete Marita Hersam die Choralschola. Die Sängerinnen und Sänger aus der gesamten Pfarreiengemeinschaft Am Ennert, finden sich immer wieder zu einem neuen Projekt zusammen. Das Literaturrepertoire schlägt einen Bogen von der Gregorianik über Psalmvertonungen, Lieder von Hildegard von Bingen bis hin zu Taizé Gesängen.
 

Unsere  regulären Termine im Jahr:
Abendmahlgottesdienst am Gründonnerstag in St. Adelheid
Gottesdienste im Advent/in der Fastenzeit um 17.00 Uhr Hl. Messe in St. Adelheid
Gottesdienst  zur  Männerwallfahrt: Donnerstag der Wallfahrtsoktav
Gottesdienstgestaltung gemeinsam mit dem ChorEnsemble
Ökumenisches Abendlob in der Nommensen-Kirche
 
Interessierte SängerInnen sind jederzeit herzlich willkommen.
 
 

Choralschola

Marita Hersam
Karmeliterstrasse 23
53229 Bonn

Probetermin

samstags nach Absprache, ab 15.45 Uhr in der Wallfahrtskirche

St. Adelheid
 

  • Ensemble
  • Instrumentalmusik
  • Ennert Ensemble Homepage (1)

Ennert Ensemble

Das Ensemble entstand 2006 aus einem Gespräch von Marita Hersam mit der Cellistin: 
Sie warb noch eine Violinistin und einen Oboisten an.  So starteten sie zu viert  mit  geistlicher Musik im Gottesdienst. In St. Antonius, Niederholtorf gab es kurz danach das erste kleine Kirchenkonzert.
 
Inzwischen zählt das Ensemble acht feste Mitglieder. Aus Freude am Musizieren treffen sie sich etwa einmal im Monat unter der Leitung von Seelsorgebereichskirchenmusikerin Marita Hersam.
Inhaltlich liegt der Schwerpunkt der Literatur bei Klassik (Bach, Händel, Mozart, Stamitz) und moderner Romantik (Rutter, Tambling).
 
Die Proben finden immer einmal monatlich nach Absprache mit dem Ensemble statt. In der Sommerzeit proben wir in der Kirche St. Adelheid in Pützchen; in der Winterzeit in der Kapelle Christ König in Holzlar.
 
 

musikalische Leitung

Marita Hersam

Probentermine:

monatlich mittwochs

18 Uhr

Kirche Christ König, Holzlar

  • Vocalis_2 (1)
  • Logo Vocalischor
  • Vocalischor (2)

Ennert - VOCALIS - Chor

Ein Familien-Chor für den gesamten Seelsorgebereich aller Altersstufen

Musik ist eine Sprache, die jeder versteht, die Grenzen überwindet und Menschen verbindet. So verbindet der Ennert-VOCALIS-Chor Menschen aller Altersstufen, Frauen, Männer und Kinder aus allen drei Gemeinden der Pfarreiengemeinschaft am Ennert.
Unser Chor ist im gesamten Seelsorgebereich kirchenmusikalisch aktiv. Das Repertoire umfasst moderne geistliche Lieder bis hin zu weltlicher Chormusik. Der Chor gestaltet musikalisch Gottesdienste in allen Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft. Regelmäßig gestaltet er den EVENSONG in St. Adelheid oder in den Nachbargemeinden. Darüber hinaus ist die Ökumene unser Herzensanliegen.
 
Durch Initiative unserer Chorleiterin, Seelsorgebereichsmusikerin Marita Hersam, trafen sich im Sommer 2006 ca. 20 Frauen und Männer, die die Freude an der Musik und am Singen zusammenführte, die aber alle keine ausgebildeten Stimmen haben. Innerhalb kurzer Zeit gelang es ihr, aus uns ungeübten Sängern der unterschiedlichsten Herkunft eine Gemeinschaft zu bilden, die inzwischen aus über 30 Sängerinnen und Sängern besteht.

Interessierte Sängerinnen und Sänger sowie Kinder ab dem 9. Lebensjahr sind herzlich willkommen!

Chorleiterin Marita Hersam

Probetermine

montags ab 18.30 Uhr

in der Wallfahrtskirche

St. Adelheid

  • 20200916_123429
  • 20170413_212302

Jugendchor "JC and the Gang"

Jugendchor an Christ König,  „JC and the Gang" für Jugendliche ab dem 7. Schuljahr 

 

Unser Jugendchor ist für die musikalische Gestaltung der Jugendmessen in Christ König zuständig, die Jugendlichen singen aber auch an Weihnachten, Gründonnerstag und beim Pfarrfest für Jung und Alt in der Gemeinde. Besonders gern treten die Sängerinnen und Sänger bei Festen mit Swing- und Popsongs auf, unser Repertoire reicht vom Musicalhit bis zum kölschen Karnevalslied.
„JC and the Gang" hat regelmäßig Einsätze in den regionalen Jugendmessen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises und bei den Bürgervereinen.
Bei uns geht es überhaupt nicht bierernst und streng zu, sondern immer lustig und ein wenig chaotisch, dafür aber mit viel Spaß.

Jugendliche ab der 7. Klasse sind herzlich eingeladen, bei einer unserer Proben vorbeizuschauen.

Du kannst nicht singen ? Das glaubst du nur: Im Chor wirst du merken, dass du das nicht nur kannst, sondern dass das Singen mit Vielen auch richtig Spaß macht!

 

 

Chorleiterin Andrea Honecker

Probetermine
donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr im Pfarrsaal Christ König

 

  • 20200129_092100
  • Kammerchor Konzert Mai 2019
  • Kammerchor 2019

Kammerchor an St. Adelheid

 

Verwurzelt ist der Chor in der Wallfahrtskirche St. Adelheid am Pützchen. Dort finden seit Herbst 2009 im vierzehntägigen Rhythmus die Proben statt, die ein breites Repertoire geistlicher Musik vom Frühbarock bis zur Moderne umfassen. Mit leuchtenden Augen schwärmt die Chorleiterin von „ihren" SängerInnen: „Es ist jedes Mal erstaunlich und beachtlich zu erleben, wie die Sängerinnen und Sänger in diesem Zeitfenster zu solch großen Werken der Chorliteratur diesen bemerkenswerten Zugang finden: Wo ein jeder sich ganz öffnet, um in diese spirituelle Musik einzutauchen." 

In den folgenden Jahren bildeten die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Wallfahrtskirche sowie in den Nachbarkirchen des Seelsorgebereichs Am Ennert den Schwerpunkt der Chorarbeit.

Für seine Konzerte schätzt der Kammerchor die „heimischen" wunderschönen Kirchen. So zählen  die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Bonner Schlosskirche und die Namen Jesu Kirche, St. Magdalena in Endenich sowie natürlich St. Adelheid zu den beliebten Aufführungsorten – aber auch über die Grenzen Bonns hinaus konnte der Chor sein vielfältiges und anspruchsvolles Repertoire darbieten, so z.B. im Altenberger Dom oder in der Auferstehungskirche in Siegburg.  

Klanglich wie zwischenmenschlich erfährt sich der einzelne Sänger harmonisch in der Gemeinschaft aufgehoben. „Dabei steht das Verbindende der Musik im Vordergrund: Die Chormusik führt Menschen aus unterschiedlichen Gemeinden und Glaubensrichtungen zusammen, verbunden durch das Credo der Kirchenmusik!“, so die Chorleiterin.  

 Im Mittelpunkt der Chorproben stehen in diesem Jahr Motetten von Karl Jenkins, einem zeitgenössischen englischen Komponisten, Felix Mendelssohn-Bartholdys „Sechs Sprüche“ und Chorwerke früher Meister.

 

 

Chorleiterin Marita Hersam

Probetermine

im zweiwöchigen Rhythmus montags, ab 19.45 Uhr in der Wallfahrtskirche

St. Adelheid

 

  • Kantatenchor-an-St.-Adelheid-
  • 20211122_213832
  • Konzert zur Wallfahrt

Kantatenchor an St. Adelheid

SBKirchenmusikerin

"Das anscheinend Unmögliche, wagen!" dies kann man nirgend besser als in der Kunst des Chorsingens." Mit dieser Überzeugung lädt Marita Hersam ALLE interessierten Freunde der geistlichen Chormusik ein!

Ein Konzert für Chor und Orchester mit Werken von Gabriel Fauré ("Cantique de Jean Racine"),  Felix Mendelssohn-Bartholdy ("Verleih uns Frieden") und ( "Miserere") Jan Dismas Zelenka ist am Sonntag, den 25. September 2022, um 18 Uhr, in der Wallfahrtskirche St. Adelheid geplant. Die Probenarbeit startet im Januar nächsten Jahres, unter dem Thema "Dem Himmel so nah!".

Interessierte SängerInnen haben derzeit noch die Möglichkeit, in das Chorprojekt einzusteigen.  

 

Unsere regulären musikalischen Aktivitäten im Jahr:

Gottesdienst  im Altenberger Dom
Ostermontag Gottesdienst  in St. Adelheid
Gottesdienst zur Eröffnung der St. Adelheid-Wallfahrt
Gottesdienst, 2. Weihnachtstag in St. Adelheid
Adventskonzert / Dreikönigskonzert der Chöre „Am Ennert“  in der St. Adelheid Kirche

 

*******************************************************************************

 

KLÄNGE DES LICHTS  -   Eine zeitlose Faszination geht von Georg Friedrich Händels "Messias" und Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" aus, sobald die ersten Töne des "Halleluja" oder "Ach mein herzliebes Jesulein", erklingen.

Dieses Konzert, welches für die rund 60 Sängerinnen und Sänger des Kantaten- und Projektchores SINGEN für JEDERMANN, den Höhepunkt ihrer zweijährigen Probephase bildete, bot dem Publikum ein breites Repertoire an Stücken von beseelten Klängen bis hin zu mitreißenden und stimmgewaltigen Chor- und Orchesterpassagen.

Das Programm war geprägt von universeller Musik, die einen jeden berührt und erfasst. Eine Steigerung des stimmgewaltigen Erlebnisses erfuhr das Publikum durch die bemerkenswerte klangfüllende Aktustik der Wallfahrtskirche.

Eine thematische Sammlung von Auszügen großer Werke von Komponisten des Barocks (Johann Sebastian Bachs sowie Carl Grauns „Weihnachtsoratorium“ und Georg Friedrich Händels „Messias“) bis zur Moderne (John Rutters „Magnifikat“), ließen das übergeordnete adventliches Thema des bevorstehenden Weihnachtsfestes und dessen Botschaft spürbar werden.

 


 

 

 

 

 

Chorleiterin Marita Hersam

 Probetermine

im 14 tägigen Rhythmus montags um 19.45 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Adelheid

  • Kinderchor1
  • 20170513_154337

Kinderchor Christ König

Alle Kinder ab 5 Jahren sind herzlich eingeladen, in unserem Kinderchor mit zu singen. 
Während der wöchentlichen Chorproben werden nicht nur Lieder einstudiert: Das Programm reicht von Atem-, Stimm- und Rhythmusübungen bis zu Bewegungsspielen und „Quatschliedern“. 
Einmal pro Jahr führt der Kinderchor ein Musical im Pfarrsaal auf, bei dem sich die Sängerinnen und Sänger in Kostümen auch schauspielerisch betätigen dürfen.

In allen Familienmessen trägt der Kinderchor mit seinen jungen, frischen Liedern zur lebendigen Gestaltung der Liturgie bei, und bei festlichen Ereignissen, z.B. bei der Erstkommunion oder dem Pfarrfest, singen auch unsere Chorkinder mit. In der Advents- und Weihnachtszeit ist der Kinderchor so gefragt wie kein anderer unserer Chöre.

Chorleiterin Andrea Honecker

Probetermine

donnerstags um 15 Uhr im Pfarrheim Christ König
Kinder von 5 Jahren bis zum 4. Schuljahr

donnerstags um 17 Uhr im Pfarrheim Christ König
Kinder vom 5. bis 7. Schuljahr

In dieser Reihe stellen wir Ihnen die größte unserer Orgeln in der Pfarreiengemeinschaft auf neue Weise vor.

Viel Vergnügen!

 

Orgelführung Teil 1

Orgelführung Teil 2

  • St Adelheid
  • Kleuker
  • Orgelprospekt
  • Orgelprospekt Holzlar

Rieger Orgel an St. Adelheid

Spieltisch Pützchen

Die  28 klingenden Register starke Orgel an St. Adelheid wurde im Jahr 1962 von der österreichischen Orgelbaufirma Rieger erbaut.

Sie verfügt über zwei Manuale mit einem Schwellwerk und Pedal.

Eine klangliche Besonderheit stellt die spanische Trompete im Hauptwerk dar.

Die Orgel wird von der Orgelbaufirma Weimbs, Hellenthal/Eifel, gepflegt und gewartet.

Kisselbach Orgel an St. Antonius

Spieltisch Holtorf

In St. Antonius befindet eine elektronische Orgel der Firma Kisselbach.

Kleuker Orgel an Christ König

Spieltisch Holzlar

Die im Jahr 1988 erbaute Orgel der Orgelbaufirma Kleuker, Brackwede, verfügt über zwei Manuale mit Schwellwerk und Pedal sowie 19 klingende Register.

 

Abendmeditation

20211118_085435

In der St. Adelheid Kirche stellt die Abendmeditation  ein Angebot der "offenen Kirche" in der Zeit der Pandemie dar.

Insbesondere für alle Sängerinnen und Sänger der Chöre und darüber hinaus für alle Gemeindemitglieder sowie spirituell interessierte Menschen, ist dieses musikalische Forum eine "Auszeit" zum Auftanken durch Musik, Stille und Besinnung.

Der Kirchraum bietet gemeinsm mit den solistischen Mitwirkungen der Sängerinnen und Sängern unserer Chöre, der Instrumentalisten unserer Ensembles, Orgelmusik und mit spirituellen Impulsen eine Atmosphäre der gemeinschaftlichen Verbundenheit.

Über einen Besuch von Ihnen freuen wir uns sehr - hoffend darauf, dass unsere Chöre in absehbarer Zeit wieder aktiv ihre Lebendigkeit erfahren und präsentieren  können.

Mit den besten Wünschen grüßt Sie

Ihre Marita Hersam

_____________________________________________

 "Windhauch", aus dem Buch Kohelet

"Den Weg gemeinsam gehen", Begegnung der Emmaus Jünger

"Wie die Lilien auf dem Felde", aus dem Matthäus Evangelium

 "Fürchte dich nicht", die Botschaft der Engel

 "Der Atem der Liebe", aus den Korinter Briefen

"Windhauch", eine Fortsetzung aus dem Buch Kohelet

"Nikodemus - Der Wind weht wo er will"

"Engel"

"Advent - was will ankommen in mir"

 

  • 20211007_085025
  • IMG_9524
  • IMG_9529

Quattro sonore

Das Ensemble "Quattro sonore" etablierte sich in Gottesdiensten und Konzerten innerhalb der Pfarreinengemeinschaft und über deren Grenzen hinaus.

Die musikalische Gestaltung der "Hommage" zur Eröffnung der Krypta im Bonner Münster, zeigen die aktuellen Fotos.

Sopranistin Martina Runkel - Querflötistin Sabine Schneider - Organistin Marita Hersam - Cellist Petros Sargisian

Pfarreiengemeinschaft Bonn Am Ennert

Christ-König-Str. 15
53229 Bonn

Aktuelles // News

Impuls 2 zum Krippenweg

17. Dezember 2021, 18:00
Bei einem Heißgetränk und Impuls zum Krippenweg auf Weihnachten vorbereiten. ...
Weiter lesen

Impuls 1 zum Krippenweg

10. Dezember 2021, 18:00
Bei einem Heißgetränk und Impuls zum Krippenweg auf Weihnachten vorbereiten. Erster Impuls: Karmeliterstr. 76a bei Familie Patt-Krahe
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns